Rebensburg in WM-Riesenslalom auf Gold-Kurs

Rebensburg in WM-Riesenslalom auf Gold-Kurs
Rebensburg in WM-Riesenslalom auf Gold-Kurs
Michael Kappeler

Viktoria Rebensburg geht beim WM-Riesenslalom von Are als Führende in das Finale und hat damit gute Chancen auf Gold.

Die beste deutsche Skirennfahrerin liegt vor dem 2. Durchgang ab 17.45 Uhr (ZDF und Eurosport) 0,19 Sekunden vor der Slowakin Petra Vlhova und 0,37 Sekunden vor Ragnhild Mowinckel aus Norwegen. Die amerikanische Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin auf Platz vier hatte nach 30 Starterinnen 0,44 Sekunden Rückstand auf Rebensburg, die für die erste deutsche Medaille bei dieser WM sorgen will.

Rebensburg kann das zweite WM-Edelmetall ihrer Karriere und erstmals Gold gewinnen. Marlene Schmotz rangierte zwischenzeitlich auf dem 21. Platz.