Unsere Themenseiten

Regierungsgegner harren vor Demonstration im Kiewer Zentrum aus

Unmittelbar vor einer neuen Großkundgebung gegen die ukrainische Regierung haben Tausende Menschen im Zentrum von Kiew ausgeharrt. Trotz klirrender Kälte verbrachten viele Unterstützer eines EU-Kurses die Nacht in Zelten auf dem Unabhängigkeitsplatz. Freiwillige brachten den Anhängern der Opposition um Boxweltmeister Vitali Klitschko Brote und heißen Tee. In großen Blechtonnen brannten vereinzelt Feuer. Eine Kundgebung soll um 11 Uhr beginnen.