Unsere Themenseiten

Rennrodel-Olympiasieger Loch feiert ersten Saisonsieg

Rennrodel-Olympiasieger Loch feiert ersten Saisonsieg
Rennrodel-Olympiasieger Loch feiert ersten Saisonsieg
Jens-Ulrich Koch

Weltcup gefeiert. Der 26-Jährige aus Berchtesgaden setzte sich im kanadischen Calgary in zwei Läufen vor Chris Mazdzer (USA) und dem in der Gesamtwertung führenden Wolfgang Kindl (Österreich) durch.

Nachdem Loch auf der Olympiabahn von 1988 im ersten Durchgang die beste Zeit im Feld gefahren war, ließ er sich den ersten Platz mit einem weiteren fehlerfreien Lauf nicht mehr nehmen und feierte seinen 26. Weltcup-Erfolg. Julian von Schleinitz fuhr zum Abschluss der Nordamerika-Rennen als zweitbester Deutscher auf Rang vier.