Unsere Themenseiten

Ronaldo verlängert bei Real Madrid - bis zu 17 Mio. Jahresgehalt

Fußball-Stürmerstar Cristiano Ronaldo bleibt bei Real Madrid: Er hat sich mit dem spanischen Rekordmeister auf eine Verlängerung seines 2015 auslaufenden Vertrages geeinigt. Die offizielle Unterzeichnung des neuen Kontraktes war für den Nachmittag auf der Ehrentribüne des Santiago-Bernabéu-Stadions anberaumt, teilte der Verein auf der Homepage mit. Nach spanischen Medienberichten soll der Weltfußballer von 2008 zukünftig ein Jahressalär von bis zu 17 Millionen Euro einstreichen und damit vor Barcelona-Superstar Lionel Messi zum bestbezahlten Profi der Primera División aufsteigen.