Unsere Themenseiten

Rosberg startet in Sotschi von Pole Position

Rosberg startet in Sotschi von Pole Position
Rosberg startet in Sotschi von Pole Position
Yuri Kochetkov

Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat die Pole Position für den Großen Preis von Russland erobert. Der WM-Zweite verwies seinen Teamkollegen Lewis Hamilton in Sotschi auf den zweiten Platz.

Damit wahrte Rosberg seine Chance, mit einem Sieg am Sonntag die Wende im Formel-1-Titelrennen mit Spitzenreiter Hamilton einzuleiten. Dritter wurde der Finne Valtteri Bottas im Williams vor Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel.

Rosberg steht zum dritten Mal in dieser Saison auf dem besten Startplatz. Bei einem Doppelerfolg wäre Mercedes der zweite Konstrukteurstitel in Serie nicht mehr zu nehmen. Nico Hülkenberg belegte mit seinem Force India den sechsten Platz.