Unsere Themenseiten

RTL-Bericht: 65-jährige Berlinerin mit Vierlingen schwanger

Eine 65 Jahre alte Berlinerin soll mit Vierlingen schwanger sein. Die Alleinerziehende hat bereits 13 Kinder und 7 Enkel, wie der Sender RTL berichtete. Falls die Schwangerschaft gut verläuft, sollen die Vierlinge im Sommer zur Welt kommen. Bisher gebe es keine größeren Komplikationen. Die Lehrerin ließ sich demnach mehrfach im Ausland künstlich befruchten und bekam sowohl eine Samen- als auch eine Eizellspende. Schwangerschaften bei Frauen ab 40 Jahren sind heute dank moderner Fortpflanzungsmedizin oft kein Problem mehr. Aber sie gelten als Risikoschwangerschaften.