Unsere Themenseiten

Jemen: Huthis erobern Provinzhauptstadt

Unmittelbar vor Beginn der Jemen-Friedensgespräche in Genf haben die schiitischen Huthi-Rebellen die Provinzhauptstadt Al-Hasm eingenommen. Die Aufständischen besetzten zusammen mit verbündeten Militäreinheiten Regierungsgebäude und die lokale Zentrale der sunnitischen Islah-Partei. Das sagte ein Stammesführer der Deutschen Presse-Agentur. Nach Angaben von Augenzeugen bombardierten Kampfflugzeuge der von Saudi-Arabien geführten Militärkoalition daraufhin Stellungen der Huthis.