Unsere Themenseiten

Schreck für ManUnited-Spieler bei Landeanflug

Die Fußballprofis von Manchester United haben vor dem Champions-League-Spiel bei Bayer Leverkusen einen Schreckmoment erlebt. Das Flugzeug, mit dem das Team des englischen Rekordmeisters nach Deutschland reiste, startete beim Landeanflug auf den Flughafen Köln/Bonn gestern durch. Dies bestätigte eine Airport-Sprecherin. Warum der Flieger erst in einem zweiten Anlauf landete, konnte sie nicht sagen. Es sei jedoch «fernab von einer gefährlichen Situation» gewesen. Gerüchte, wonach eine andere Maschine auf der Landebahn gestanden haben soll, bestätigte die Sprecherin des Flughafens nicht.