Unsere Themenseiten

Seemann bleibt Präsident der Klassik Stiftung Weimar

Seemann bleibt Präsident der Klassik Stiftung Weimar
Seemann bleibt Präsident der Klassik Stiftung Weimar
Jens Wolf

Hellmut Seemann bleibt über 2015 hinaus Präsident der Klassik Stiftung Weimar. Der Stiftungsrat verlängerte seine Amtszeit am Mittwoch um weitere vier Jahre bis Juli 2019, wie das Gremium mitteilte.

Die Stiftung habe sich in den vergangenen beiden Jahren sehr positiv entwickelt, betonte der Stiftungsratsvorsitzende, Thüringens Kulturminister Christoph Matschie (SPD). So seien wichtige Vorhaben des Masterplans wie die Wiedereröffnung des Goethe- und Schiller-Archivs oder die Sanierung des Goethe-Nationalmuseums umgesetzt worden.

In diesem Jahr stünden das zentrale Museumsdepot und das Bauhaus-Museum auf dem Programm. Da sei Kontinuität an der Spitze der Stiftung erforderlich.