Unsere Themenseiten

Sonderzüge bringen Tausende Flüchtlinge von Bayern in andere Länder

Die in den vergangenen Tagen nach Bayern gekommenen Flüchtlinge sind teilweise in andere Bundesländer gebracht worden. Die Asylbewerber würden vom oberbayerischen Freilassing und München aus in Sonderzügen unter anderem nach Celle, Berlin, Stuttgart und Frankfurt/Main gebracht, sagte ein Sprecher des bayerischen Innenministeriums. Insgesamt rund 2500 Flüchtlinge sollten in den fünf Zügen weiterreisen.