Unsere Themenseiten

SPD-Generalsekretärin: Jetzt Integration anpacken

Die SPD will nach der Koalitionseinigung zum Asylpaket II den Blick auf die Integration Hunderttausender Flüchtlinge in Deutschland richten. «Das erreichen wir durch mehr Investitionen vor allem in Schule, Kitas und den Wohnungsbau sowie Erleichterungen für den Zugang auf den Arbeitsmarkt. Davon profitieren alle in der Gesellschaft», sagte SPD-Generalsekretärin Katarina Barley der dpa. Nach monatelangem Streit hatten sich Kanzlerin Angela Merkel, SPD-Chef Sigmar Gabriel und CSU-Chef Horst Seehofer auf Änderungen am Asylpaket II geeinigt. Es geht es um Verschärfungen im Asylrecht.