Unsere Themenseiten

Stadt Leipzig gewinnt Prozess um millionenschwere Finanzwetten

Die Stadt Leipzig hat einen Prozess in London um millionenschwere Finanzdeals ihrer kommunalen Wasserwerke gewonnen. Die Risiken aus Geschäften mit riskanten CDO-Wertpapieren müsse die Schweizer Großbank UBS tragen, entschied der High Court of Justice , wie UBS und ein Sprecher der kommunalen Holding LVV mitteilten. Die UBS hatte die Wasserwerke und damit die Stadt Leipzig auf Zahlungen in dreistelliger Millionenhöhe für geplatzte Kreditausfallversicherungen verklagt.