Unsere Themenseiten

Steinmeier: Tourismus bedeutet Freiheit

Reisen trägt nach Auffassung von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier in der außen- und sicherheitspolitisch derzeit turbulenten Lage dazu bei, kulturelle Vielfalt nicht als Bedrohung zu verstehen. Deshalb habe der Tourismus gerade jetzt eine besondere Bedeutung, sagte Steinmeier zur Eröffnung der Reisemesse ITB. In den vergangenen 25 Jahren habe er entscheidend dazu beigetragen, dass Deutschland und Europa zusammengewachsen sind.