Unsere Themenseiten

Strafermittler weisen Zschäpes Anzeige zurück

Die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe ist mit ihrer Strafanzeige gegen drei ihrer vier Verteidiger im Münchner NSU-Prozess gescheitert. Die Staatsanwaltschaft München I lehnte die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens «mangels Straftat» ab, wie die Behörde mitteilte. Zschäpe hatte den Anwälten Wolfgang Heer, Wolfgang Stahl und Anja Sturm vorgeworfen, mit dem Gericht vertrauliche Informationen besprochen zu haben, etwa zur Möglichkeit einer Aussage zu den Anklagevorwürfen. Offen ist weiter ein Antrag Zschäpes auf Entlassung der drei Anwälte.