Unsere Themenseiten

Suchaktion nach vermissten US-Amerikanern in Bagdad

In der irakischen Hauptstadt Bagdad suchen Sicherheitskräfte nach drei vermissten US-Amerikanern. Laut Augenzeugen hat die Polizei mehrere Stadtviertel abgeriegelt und neue Kontrollpunkte errichtet. Auch Hubschrauber seien im Einsatz. Die drei Amerikaner waren nach einem Bericht des US-Senders CNN am Freitag in Bagdad verschwunden. Ihre Firma habe sie gestern als vermisst gemeldet. Der arabische Nachrichtenkanal Al-Arabija und irakische Medien melden, dass die Männer entführt wurden. Bestätigt ist das noch nicht.