Unsere Themenseiten

Syrien meldet israelische Luftangriffe auf Ziele auf Damaskus

Israelische Kampfflugzeuge haben nach syrischen Angaben mehrere Ziele im Umland der Hauptstadt Damaskus angegriffen. Darunter sei auch ein Gelände nahe dem internationalen Flughafen gewesen, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Sana. Das israelische Militär bestätigte die Angaben bisher nicht. Israelische Medien berichteten, Ziel der Angriffe könne ein Lager mit Raketenabwehrsystemen gewesen sein, um eine mögliche Lieferung der Waffen an die Hisbollah-Miliz im Libanon zu verhindern.