Unsere Themenseiten

Syrien: Radikalisierung von Islamisten in Deutschland befürchtet

Ein Militärschlag gegen Syrien könnte Islamisten in Deutschland nach Einschätzung von Sicherheitsbehörden radikalisieren. Der Hass auf den Westen und auf kämpfende Truppen könne sich auch an anderen Orten Bahn brechen, sagte die Vize-Präsidentin des hessischen Verfassungsschutzes, Catrin Rieband,. Zwar gebe es keine konkreten Anhaltspunkte, «wir müssen uns aber auf solche Szenarien einstellen». Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich hatte vor der Rückkehr von islamistischen Kämpfern aus Syrien gewarnt.