Unsere Themenseiten

Tausende bei 19. Hanfparade in Berlin erwartet

Tausende bei 19. Hanfparade in Berlin erwartet
Tausende bei 19. Hanfparade in Berlin erwartet
Rainer Jensen

Tausende Menschen wollen heute bei der Hanfparade durch Berlin ziehen. Die Teilnehmer der Demo fordern die Legalisierung von Haschisch und Marihuana. Erwartet werden nach Angaben der Veranstalter mindestens 7000 Teilnehmer.

Die Abschlusskundgebung findet am Brandenburger Tor statt. Die bereits 19. Hanfparade wird von den Grünen im Bundestag unterstützt. Die Cannabis-Verbotspolitik sei «völlig gescheitert», erklärte vorab die Berliner Bundestagabgeordnete Lisa Paus (Grüne).

Auch die Berliner Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, Monika Herrmann (Grüne), unterstützt die Hanfparade. Sie hatte im Juni beantragt, dass Cannabis staatlich kontrolliert an registrierte Konsumenten verkaufen werden dürfe.