Unsere Themenseiten

Tausende neue Flüchtlinge in Slowenien

Tausende neue Flüchtlinge in Slowenien
Tausende neue Flüchtlinge in Slowenien
Antonio Bat

Slowenien ist weiter Dreh- und Angelpunkt des Flüchtlingsstroms auf der Balkanroute. Allein von Mitternacht bis zum frühen Sonntagmorgen seien 3900 Flüchtlinge über das Grenzdorf Rigonce aus Kroatien eingereist.

Das berichtete die slowenische Nachrichtenagentur STA unter Berufung auf die Polizei. 2500 Menschen verbrachten die Nacht am österreichischen Grenzübergang Spielfeld in Zelten, meldete die österreichische Nachrichtenagentur APA. Sie wollten noch am Sonntag mit Bussen nach Deutschland weiterreisen.