Unsere Themenseiten

Rakete aus Ägypten auf Israel abgefeuert

Unbekannte haben von der ägyptischen Halbinsel Sinai aus mindestens eine Rakete auf den Süden Israels abgefeuert. In der Negev-Wüste heulten die Sirenen. Eine Armeesprecherin bestätigte, dass dort eine Rakete gefunden wurde. Berichte über Schäden oder Verletzte lagen zunächst nicht vor. Am Mittwoch war auf der Halbinsel heftig gekämpft worden: Bei einer Anschlagsserie militanter Islamisten starben mehr als 100 Menschen. Israel verstärkte daraufhin seine Militärpräsenz an der Grenze zu Ägypten.