RÜCKTRITT MIT 31 JAHREN

Tennisspielerin Görges beendet überraschend Karriere

Die frühere Wimbledon-Halbfinalistin Julia Görges hat überraschend ihre Tennis-Karriere beendet. Das gab die 31-Jährige aus Bad Oldesloe in den sozialen Netzwerken bekannt.
dpa
Julia Görges
Beendet ihre aktive Tennis-Karriere: Julia Görges. Foto: Christophe Ena/AP/dpa
Regensburg.

„Ich habe immer gewusst, dass ich es fühlen werde, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist, zu Dir Tschüss zu sagen – der Moment ist da”, schrieb die deutsche Nummer zwei mit der Einleitung „Liebes Tennis”: „Ich bin bereit, das Kapitel Tennis zu schließen und ein Neues aufzumachen, worauf ich mich sehr freue.” Görges ist derzeit die Nummer 45 der Weltrangliste, sie hat in ihrer Karriere sieben Titel gewonnen. 2018 hatte sie in Wimbledon das Halbfinale erreicht.

© dpa-infocom, dpa:201021-99-29804/2

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Regensburg

zur Homepage