Unsere Themenseiten

«Terminator 2»-Star Edward Furlong kommt erneut vor Gericht

US-Schauspieler Edward Furlong ist US-Medienberichten zufolge erneut wegen Körperverletzung angeklagt worden. Die Staatsanwaltschaft von Los Angeles wirft dem «Terminator 2»-Star vor, seine Ex-Freundin attackiert zu haben. Zudem wird ihm Sachbeschädigung und Bedrohung zur Last gelegt. Sollte der 35-Jährige verurteilt werden, drohen ihm bis zu vier Jahre Haft. Furlong musste in diesem Jahr schon hinter Gitter, weil er seine Bewährungsauflagen verletzt hatte. Dabei ging es um einen Angriff auf seine Ex-Freundin.