Unsere Themenseiten

Tödlicher Angriff auf offener Straße in Berlin

Tödlicher Angriff auf offener Straße in Berlin
Tödlicher Angriff auf offener Straße in Berlin
Jens Kalaene

Bei einem Angriff im Berliner Stadtteil Wedding auf vier Männer ist eines der Opfer getötet worden. Der Mann starb an einer Schussverletzung.

Die anderen drei wurden schwer verletzt, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Männer waren den Angaben zufolge am Mittag auf der Straße attackiert worden. Sie erlitten Schuss- beziehungsweise Stichverletzungen.

Die Angreifer sollen mit einem Wagen vorgefahren sein. Zum Hintergrund der Attacke konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Die Feuerwehr war nach eigenen Angaben mit mehreren Rettungs- und Notarztwagen im Einsatz. Ermittler sicherten am Tatort Spuren.