Unsere Themenseiten

Starker Taifun nimmt Kurs auf Südjapan

Ein Taifun hat Kurs auf den Süden Japans genommen. Schulen wurden vorsorglich geschlossen, Dutzende Flüge wurden gestrichen. Die Behörden warnten vor Überschwemmungen und Erdrutschen in den Präfekturen Okinawa und Kagoshima. Es wird erwartet, dass Taifun «Chan-Hom» sich in der Nacht der Insel Okinawa nähert. Der Sturm bewegt sich nach Angaben des japanischen Wetterdienstes mit einer Geschwindigkeit von 20 Stundenkilometern und Windböen von bis zu 126 Stundenkilometern in nordwestlicher Richtung.