SIEG VOR KIENLE

Triathlet Frodeno zum dritten Mal Ironman-Europameister

Jan Frodeno ist zum dritten Mal Ironman-Europameister. Der 37-Jährige erreichte in Frankfurt nach 3,86 Kilometern Schwimmen, 185 Kilometern Radfahren und 42,195 Kilometern Laufen als Erster das Ziel.
dpa
Triathlon-EM
Jan Frodeno setzte sich nach 3,86 Kilometer Schwimmen, 185 Kilometer Radfahren und einem Marathonlauf durch. Foto: Thomas Frey
Frankfurt (Main).

Bei Temperaturen von knapp 40 Grad machte Sebastian Kienle als Zweiter den Doppelerfolg für die deutschen Triathleten perfekt. Frodeno und Kienle sind mit jeweils drei EM-Erfolgen nun gemeinsame Rekordsieger in der Main-Metropole. Der zweimalige Weltmeister Patrick Lange verpasste bei seinem Heimrennen auch im dritten Anlauf seinen ersten Sieg. Der 32 Jahre alte Hesse war nach einer Radpanne und Magenproblemen chancenlos.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Frankfurt (Main)

zur Homepage