Unsere Themenseiten

Tsipras' neue Kraftprobe im Parlament

Das griechische Parlament stimmt heute Abend über ein neues Spar- und Reformpaket ab. Die Billigung des Pakets ist Voraussetzung für weitere Finanzhilfen der Internationalen Gläubiger. Es beinhaltet neue Steuern, die Erhöhung des Rentenalters und härtere Strafen für Steuersünder. Die namentliche Abstimmung soll in den späten Abendstunden stattfinden. Die Koalitionsregierung unter Ministerpräsident Alexis Tsipras hat eine knappe Mehrheit von 155 Abgeordneten im Parlament mit 300 Sitzen.