Unsere Themenseiten

Überwiegend heiter bis sonnig und trocken

Überwiegend heiter bis sonnig und trocken
Überwiegend heiter bis sonnig und trocken
Stefan Puchner

Am Montag ist es nach Auflösung von Nebel- und Hochnebelfeldern überwiegend heiter bis sonnig und trocken.

Die Höchstwerte liegen zwischen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes 10 und 18 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordost, im Südwesten teils frisch und stark böig mit stürmischen Böen auf den Gipfeln.

In der Nacht zum Dienstag bilden sich vor allem in der Nordhälfte erneut örtlich Nebel- und Hochnebelfelder aus, ansonsten ist es meist locker bewölkt oder klar. Die Temperatur sinkt auf 8 bis 2 Grad, an den Küsten bleibt es milder. Stellenweise muss erneut mit Bodenfrost gerechnet werden.