MEHR TEAMS, MEHR SPIELE

UEFA beschließt Reform für Champions League

Auch nach der Ankündigung von Topclubs zur Gründung einer eigenen Super League hat die Europäische Fußball-Union UEFA eine weitreichende Reform der Champions League beschlossen.
dpa
UEFA beschließt Reform für Champions League
Flaggen mit dem Logo der UEFA wehen im Garten des Hauptquartiers der Union. Foto: Soeren Stache/dpa Soeren Stache

Ab der Saison 2024/25 werden 36 statt bislang 32 Teams teilnehmen, zudem wird es deutlich mehr Spiele geben, wie die UEFA am Montag mitteilte.

© dpa-infocom, dpa:210419-99-265153/3

zur Homepage