Unsere Themenseiten

Ukraine-Krise beruhigt sich nicht - Merkel kritisiert Putin

Kanzlerin Angela Merkel hat ihre Kritik an Moskau rund um den Ukraine-Konflikt verschärft: Das Verhalten Russlands stelle nach den Schrecken zweier Weltkriege und dem Ende des Kalten Krieges die europäische Friedensordnung insgesamt infrage, sagte sie in Sydney. Bei schweren Gefechten zwischen militanten Separatisten und der Armee im Raum Donezk sind laut prowestlicher Führung in Kiew wieder Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Die EU reagiert mit neuen Sanktionen gegen die Separatisten auf die Entwicklungen.