Unsere Themenseiten

Umfrage: Online-Dating bei älteren US-Bürgern immer beliebter

Immer mehr ältere US-Bürger suchen laut einer Umfrage über Online-Dating-Plattformen nach einem Partner. Das geht aus einer Erhebung des Forschungsinstituts Pew Research Center hervor. Demnach hat sich der Anteil der 55- bis 64-Jährigen, die Seiten von Partnervermittlungen besuchen, seit 2013 verdoppelt - von sechs auf zwölf Prozent. Auch bei den jüngeren US-Amerikanern haben die Portale großen Zulauf. Mehr als ein Viertel der 18- bis 24-Jährigen gab an, im Internet nach Partnern zu suchen. 2013 waren es noch zehn Prozent, die Zahl hat sich also fast verdreifacht.