Unsere Themenseiten

Umstrittene Auktion: «Duellierende Dinos» werden versteigert

Umstrittene Auktion: «Duellierende Dinos» werden versteigert
Umstrittene Auktion: «Duellierende Dinos» werden versteigert
Keith Petersen

Trotz Protestes von Wissenschaftlern sollen zwei rund 68 Millionen Jahre alte und außergewöhnlich gut erhaltene Dinosaurier-Skelette heute in New York versteigert werden.

Das Auktionshaus Bonhams erhofft sich von der Versteigerung der «Duellierenden Dinosaurier» bis zu neun Millionen Dollar (etwa sieben Millionen Euro) - und damit einen Auktionsrekord.

Die nahezu kompletten Skelette eines fleischfressenden Nanotyrannus lancensis und eines pflanzenfressenden Chasmosaurus, die wahrscheinlich im Kampf miteinander starben und im Gestein konserviert wurden, wurden 2006 auf einem Privatgrundstück im US-Bundesstaat Montana ausgegraben und gelten als Sensationsfund. Wissenschafter fordern, die Skelette an ein Museum oder eine Forschungseinrichtung zu spenden.