Unsere Themenseiten

Union Berlin trennt sich von Trainer Düwel

Fußball-Zweitligist Union Berlin hat sich von Trainer Norbert Düwel getrennt. Der Hauptstadtclub reagierte damit auf den schlechten Saisonstart mit nur vier Punkten aus den ersten fünf Liga-Spielen. Nach Analyse der sportlichen Entwicklung habe man sich zu der Trennung entschieden, teilte Union mit. Der Verein sei «überzeugt davon, dass ein Wechsel auf der Trainerposition notwendig ist, um unsere Ziele zu erreichen», erklärte Präsident Dirk Zingler. Die Berliner wollen in dieser Spielzeit um den Aufstieg mitspielen.