Unsere Themenseiten

Urteil in Polanski-Auslieferungsprozess erwartet

Urteil in Polanski-Auslieferungsprozess erwartet
Urteil in Polanski-Auslieferungsprozess erwartet
Jacek Bednarczyk

Das Bezirksgericht Krakau entscheidet voraussichtlich an diesem Freitag, ob der Regisseur Roman Polanski aus Polen an die USA ausgeliefert werden darf.

Die US-Justiz hat die Auslieferung wegen eines Sexualverbrechens aus den 70-er Jahren beantragt. Seit Februar befasst sich das Gericht mit dem Fall.

Polanskis Anwälte argumentieren, dass Polanski seinerzeit eine Einigung mit einem kalifornischen Gericht erzielt und freiwillig eine Strafe verbüßt habe. Der Regisseur hatte zugegeben, Sex mit einer Minderjährigen gehabt zu haben.