Unsere Themenseiten

USA: Iraks Armee erobert wichtige Stadt von IS-Kämpfern zurück

Die irakische Armee hat nach US-Angaben Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat aus der umkämpften Stadt Al-Bagdadi vertrieben. Unterstützt worden seien die Streitkräfte dabei von Stammeskämpfern aus der westlichen Region Anbar, teilte das US-Militär mit. Zudem habe die internationale Allianz begleitend Luftangriffe auf IS-Stellungen in und um Al-Bagdadi geflogen. Den Kämpfern am Boden sei es gelungen, die Polizeistation und drei Brücken über den Euphrat zurückzuerobern.