Unsere Themenseiten

Venus Williams verpasst Melbourne-Halbfinale

Die 19 Jahre alte Madison Keys hat bei den Australian Open das erste Grand-Slam-Halbfinale ihrer Karriere erreicht. Die Weltranglisten-35. entschied das US-Duell mit der 15 Jahre älteren Venus Williams mit 6:3, 4:6, 6:4 für sich. Die frühere Weltranglisten-Erste verpasste damit ihr erstes Major-Halbfinale seit den US Open 2010. Im Kampf um den Einzug ins Endspiel trifft Keys morgen auf die an Nummer eins gesetzte Serena Williams oder die slowakische Vorjahresfinalistin Dominika Cibulkova.