Unsere Themenseiten

Verletzte bei Anschlag auf Polizeiwache in Istanbul

Bei einem Bombenanschlag auf eine Polizeiwache in Istanbul sind mindestens zehn Menschen verletzt worden. Der Sprengsatz war in einem Fahrzeug versteckt und explodierte in der Nacht im Viertel Sultanbeyli. Darauf wurden die Sicherheitsvorkehrungen verschärft. Am Morgen soll die Polizeiwache aber außerdem beschossen worden sein. Bislang bekannte sich niemand zu der Tat. Die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK greift inzwischen aber regelmäßig Sicherheitskräfte an.