GROßEN PREIS VON ÖSTERREICH

Vettel-Fiasko in der Spielberg-Quali – Leclerc vor Hamilton

Sebastian Vettel hat den nächsten schweren Rückschlag in der Formel-1-Weltmeisterschaft hinnehmen müssen.
dpa
Sebastian Vettel
Sebastian Vettel konnte im entscheidenden Durchgang wegen eines Defekts an seinem Wagen nicht mehr fahren. Foto: Ronald Zak
Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg schied in der Qualifikation nach dem zweiten Zeitabschnitt aus. Foto: Photo4/Lapresse

Der 31 Jahre alte Heppenheimer konnte in der Qualifikation zum Großen Preis von Österreich im entscheidenden Durchgang wegen eines Defekts an seinem Wagen nicht mehr fahren und kam nicht über Platz zehn hinaus. Startplatz eins sicherte sich Teamkollege Charles Leclerc.

Der 21 Jahre alte Monegasse verwies bei der zweiten Pole Position seiner Karriere Titelverteidiger und WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton im Mercedes auf den zweiten Platz. Dritter wurde Max Verstappen beim Heimspiel von Red Bull vor Valtteri Bottas im zweiten Mercedes.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!
zur Homepage