Unsere Themenseiten

Vier Tote bei Massencrash auf der A9 bei Dessau

Vier Menschen sind gestern bei einem schweren Unfall auf der A9 bei Dessau ums Leben gekommen. Zwei Lastwagen, fünf Autos sowie ein Kleintransporter waren darin verwickelt. Der Unfall hatte sich bereits am Mittag ereignet, erst kurz nach Mitternacht wurde die Autobahn wieder freigegeben. Wie es zu dem Massencrash kam, konnte die Polizei noch nicht sagen. Unklar ist bislang auch, wie viele Menschen verletzt wurden. Wegen der Unwetter, die auch über Sachsen-Anhalt zogen, mussten die Rettungs- und Aufräumarbeiten zeitweise unterbrochen werden.