Unsere Themenseiten

Von der Leyen will in Ankara über Parlamentsrechte sprechen

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will nach ihrem heutigen Truppenbesuch auf dem türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik zu politischen Gesprächen nach Ankara weiterreisen. Ein Besuch in der türkischen Hauptstadt sei für den Nachmittag geplant, hieß es aus dem Verteidigungsministerium. Die Ministerin wolle in Ankara auch das Thema Parlamentsarmee ansprechen. Nach der Verabschiedung der Armenien-Resolution hatte die türkische Regierung Abgeordneten und einem Staatssekretär den Besuch verweigert.