Unsere Themenseiten

US-Kongress verschafft sich Mitspracherecht bei iranischem Atomdeal

Nach dem US-Senat hat auch das Repräsentantenhaus ein Gesetz verabschiedet, das dem Kongress ein Mitspracherecht beim geplanten Atomabkommen mit dem Iran einräumt. Ein deutliche Mehrheit von 400 Abgeordneten stimmte dafür, nur 25 waren dagegen. Der Senat hatte eine Woche zuvor klar dafür gestimmt. Damit wird das Gesetz nun US-Präsident Barack Obama zur Inkraftsetzung vorgelegt. Er hatte seinen Widerstand dagegen zuletzt aufgegeben und angekündigt, es zu unterschreiben.