Unsere Themenseiten

Konrad-Adenauer-Stiftung vergibt in Weimar Literaturpreis

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ehrt die im heutigen Kroatien geborene Schriftstellerin Marica Bodrožić mit ihrem diesjährigen Literaturpreis. Der mit 15 000 Euro dotierte Preis wird heute in einem Festakt in Weimar vergeben. Seit 1993 zeichnet die CDU-nahe Stiftung Autoren aus, die in ihren Arbeiten der Freiheit und Würde des Menschen zu ihrem Recht verhelfen. Zu den bisherigen Preisträgern gehörten unter anderen Sarah Kirsch, Günter de Bruyn, Herta Müller, Daniel Kehlmann, Uwe Tellkamp und Rüdiger Safranski.