Unsere Themenseiten

Weltmeister im Strandkorbschleppen gesucht

Weltmeister im Strandkorbschleppen gesucht
Weltmeister im Strandkorbschleppen gesucht
Stefan Sauer

Kurioser Wettbewerb auf der Insel Usedom: Mitten im Winter wird dort ein neuer Meister im Strandkorbschleppen ermittelt. Nach den Trainingsläufen am Freitag wird der Champion in Zinnowitz bei der sogenannten Strandkorbsprint-WM gekürt.

Dort haben sich 14 Zweierteams angemeldet, die einen 60 Kilogramm schweren Strandkorb im Eiltempo über den Strand schleppen wollen, wie Initiator Mayk Borchardt sagte. Der Weltrekord auf der 20 Meter langen Strecke liegt bei 4,91 Sekunden. Die Strandkorbsprint-Meisterschaft ist der Höhepunkt des Winterstrandkorbfestes in Zinnowitz, mit dem traditionell die Badesaison eröffnet wird. Erstmals geht - neben mehreren Teams aus Deutschland - auch eines aus der estnischen Partnergemeinde Varbla an den Start.