Unsere Themenseiten

Wieder Überschuss in der gesetzlichen Krankenversicherung

Im Gesundheitsfonds der gesetzlichen Krankenversicherung zeichnet sich für dieses Jahr ein Überschuss von 200 Millionen Euro ab. Die Einnahmen belaufen sich voraussichtlich auf 192,2 Milliarden Euro, wie die dpa aus zuverlässiger Quelle erfuhr. Die Ausgaben der Kassen werden auf 189,1 Milliarden Euro geschätzt. Allerdings fiel die Prognose im Schätzerkreis der Gesetzlichen Krankenversicherung über die Ausgaben der Kassen dem Vernehmen nach nicht einvernehmlich aus. Diese schätzen danach ihre Ausgaben in diesem Jahr leicht höher auf 190 Milliarden.