Unsere Themenseiten

Wieder Hunderte Flüchtlinge auf Ägäis-Inseln angekommen

Auf den griechischen Ägäis-Inseln sind auch heute wieder Hunderte Flüchtlinge angekommen. Nach Angaben der Küstenwache stammten die meisten der vor und auf den Inseln Kos, Lesbos, Samos, Leros, Kalymnos und Chios aufgegriffenen Menschen aus Syrien. In ihrer Mehrheit wollen die Flüchtlinge nach Deutschland weiterreisen, wie sie Reportern auf den Inseln sagten. Auf Lesbos warten Tausende Flüchtlinge auf eine Fähre, die sie zum Festland bringt.