Unsere Themenseiten

Ölkartell Opec legt Förderquote fest

Ölkartell Opec legt Förderquote fest
Ölkartell Opec legt Förderquote fest
HELMUT FOHRINGER

Die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) legt heute bei ihrem halbjährlichen Treffen in Wien die Förderquote für Erdöl fest. Experten erwarten dabei keine Änderungen, was relativ stabile Benzin- und Heizölpreise bedeuten würde.

Die Opec liefert etwa ein Drittel der weltweiten Produktion. Der Preis für Rohöl hatte sich von einem Tiefstand zu Beginn des Jahres in den vergangenen Monaten wieder erholt. Allerdings ist das aktuelle Niveau von rund 65 Dollar für ein Barrel (159 Liter) Öl der Nordseesorte Brent immer noch viel geringer als vor einem Jahr. Der Opec gehören zwölf Mitgliedsländer an, darunter Saudi-Arabien und der Iran.