Unsere Themenseiten

Williams-Schwestern im Olympia-Doppel in erster Runde ausgeschieden

Serena und Venus Williams haben die Chance auf ihr viertes Olympia-Gold im Doppel bereits verspielt. Die beiden Tennis-Schwestern aus den USA unterlagen Lucie Safarova und Barbora Strycova aus Tschechien 3:6, 4:6. Für das Doppel Serena und Venus Williams war es die erste Niederlage bei Olympischen Spielen. Sie hatten zuvor 15 Olympia-Partien im Doppel nacheinander für sich entschieden und 2000, 2008 und 2012 Gold geholt. Allerdings war Venus Williams angeschlagen mit einer Viruserkrankung in die Partie gegangen.