Unsere Themenseiten

Wölfin im Zoo von Barcelona von eigenen Jungen zerrissen

Eine Wölfin ist im Zoo von Barcelona von ihren eigenen Jungen zerrissen worden. Wie die spanische Zeitung «El Periódico de Catalunya» berichtet, waren vier ausgewachsenen Jung-Wölfinnen vor den Augen zahlreicher Zoo-Besucher über die zehn Jahre alte Mutter Penélope hergefallen. Diese erlitt unter anderem mehrere Knochenbrüche und musste von Tiermedizinern eingeschläfert werden. Die Zoologen haben für die Attacke keine Erklärung.