Wolfsburg klettert auf Platz sechs

Der VfL Wolfsburg ist mit dem dritten Heimsieg in Serie in die Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga vorgerückt. Die Niedersachsen kamen am Nachmittag zu einem 1:0 gegen den FC Augsburg und kletterten mit nun elf Punkten auf den sechsten Tabellenplatz. Das Siegtor erzielte der brasilianische Verteidiger Naldo in der 58. Minute. Die Augsburger belegen mit neun Zählern den zehnten Tabellenplatz.