Unsere Themenseiten

Wowereit: Linke auf absehbare Zeit im Bund nicht regierungsfähig

Wowereit: Linke auf absehbare Zeit im Bund nicht regierungsfähig
Wowereit: Linke auf absehbare Zeit im Bund nicht regierungsfähig
Jens Kalaene

Berlins scheidender Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit kann in der rot-rot-grünen Koalition in Thüringen kein Vorbild für den Bund erkennen.

«Auf Bundesebene sehe ich nicht, dass die Linke auf absehbare Zeit regierungsfähig ist», sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Mit Blick auf Thüringen verlangte Wowereit, die SPD müsse sich darum bemühen, die Wähler der Grünen und Linken für sich zurückzugewinnen. «Die SPD ist eine linke Volkspartei, aber wir werden nie eine extrem linke Partei sein.»

Auf Landesebene hat Wowereit durchaus gute Erinnerungen an die Linke als Koalitionspartner. «In meinen dreizehneinhalb Jahren war die Zeit mit der Linkspartei garantiert nicht die schlechteste Zeit für Berlin», sagte Deutschlands dienstältester Ministerpräsident. Wowereit tritt am 11. Dezember zurück.