Unsere Themenseiten

Zehntausende wollen in New York gegen Polizeigewalt demonstrieren

Nach anhaltenden Protesten wegen mehrerer Todesfälle von Schwarzen durch Polizeigewalt wollen heute Zehntausende New Yorker erneut auf die Straße gehen. Unter dem Titel «Day of Anger - Millions March», «Tag der Wut - Marsch der Millionen», wollen sie «Gerechtigkeit für all diejenigen verlangen, die von rassistischen Polizeikillern getötet wurden», heißt es auf der Webseite der Veranstaltung. Unter anderem fordern die Organisatoren, dass ein Verfahren gegen den Polizisten eröffnet wird, der in New York einen asthmakranken Mann zu Tode gewürgt hat.